Zum Inhalt springen

Der Wilson Ultra 100 V4 Noir, ein neuer Dark Modus?

  • Ronny 
Erhalte Tipps, Tricks, Taktiken und mehr! » in meinem 500-seitigem eBook
Anzeige

Verfolgst Du meinen Blog regelmäßig? Dann hast Du sicherlich meinen Umstieg auf den Wilson Ultra 100 V4 mitbekommen. Den ich mir nunmehr als Wilson Noir Serie zugelegt habe. Aber nicht nur der Ultra V4 oder mein vorheriger Wilson Blade ist als Noir verfügbar. Du kannst die beliebtesten Wilson Tennis Schläger als „Noir Version“ kaufen. So auch den Pro Staff und den Clash. Die Wilson Noir Schläger sehen allesamt sehr edel aus. Ähneln einem Dark Modus, wenn Du es mit einer App vergleichen möchtest.

Schlicht schwarz ohne viel Schnick-Schnack. Dennoch sehr chic anzusehen und überzeugend auf dem Court. Als ich mich für den Kauf des Wilson Ultra 100 Noir entschieden habe, begegnete mir das Modell mehrfach in den sozialen Medien. Überzeugte mich sofort, zog mich in seinen Bann. Darum will ich Dir die Wilson Noir Serie im nachfolgenden Artikel näher bringen. Du bekommst Bilder zu sehen, wenn Du Lust auf den schwarzen Modus hast. Der nicht nur Tennis Schläger beinhaltet, sondern noch viel mehr zu bieten hat.

Der Wilson Ultra 100 V4 Noir

Fangen wir am besten mit meinem eigenen Schläger an. Den habe ich mir im Herbst 2023 „gegönnt“ kurz nach dem Wechsel vom Sandplatz in die Halle. Vorher hatte ich noch kurz mit dem Wilson Shift V1 geliebäugelt, bin dann aber doch beim Ultra geblieben, allerdings als Noir Version. Warum? Weil der Wilson Ultra Noir mir in den sozialen Medien irgendwie an jeder Ecke über den Weg gelaufen ist. In meinem Instagram Feed, auf Facebook und sogar Pinterest, wo ich eigentlich nur sehr wenig aktiv bin. Doch das edle Design hat mich gleich in seinen Bann gezogen.

Schlägerkopf Wilson Ultra Noir

Ich habe mich sprichwörtlich in den dunklen Tennisschläger verliebt. Aus diesem Grund habe ich nicht mehr widerstehen können. Und nun bin ich hier und schreibe in diesem Artikel über das tolle Racket. Beim Wilson Ultra 100 V4 Noir ist Alles komplett in einem matten Schwarz gehalten. Rahmen, Ösen, Griff und Griffkappe. Am Rahmen findest Du zusätzlich das Wilson Logo sowie den Ultra Schriftzug in Schwarz, allerdings haptisch. Sodass Du es beim Spielen mit den Fingern fühlen kannst. Das hat mir ebenfalls wirklich gut gefallen. Als Saite habe ich mich für die grüne Solinco Hyper-G entschieden, welche sich auf dem Schläger sehr gut abhebt. Dazu habe ich mir dann noch einen schwarz-weißen Dämpfer gekauft und einige schwarze Wilson Overgrips.

Andere Schläger & Equipment als Noir Version

Wilson Ultra Noir Tennisschläger

Allerdings kannst Du nicht nur den Wilson Ultra 100 V4 Noir in der mattschwarzen Variante kaufen. Viele der meistgespielten Wilson Tennisschläger lassen sich als Noir Variante kaufen. Darunter natürlich der Noir Blade V8, der Noir Pro Staff V14 und der Noir Clash V2. Einen kleinen Haken gibt es jedoch: Nicht jedes Modell ist in jedem Bespannungsmuster verfügbar. So konnte ich zum Beispiel den Wilson Ultra 100 V4 Noir nicht im Besaitungsmuster 18×20 kaufen. Du musst also genauer auf die Verfügbarkeit schauen. Aber vielleicht ändert Wilson daran in den kommenden Jahren noch Etwas.

Daneben hast Du nicht nur die Möglichkeit Tennisschläger im schwarzen Look zu bestellen. Wilson hat eine ganze Serie herausgebracht. Die beinhaltet neben dem Schläger noch eine Tennis Tasche sowie dazu passende Tennis Schuhe. Wobei ich an dieser Stelle ehrlich gesagt raus bin. Ich liebe meine Asics Gel Chellenger. Das sind einfach die bequemsten Tennisschuhe. Da lasse ich leider Nichts herankommen, seit Jahren schon nicht. Trotz dessen das ich andere Marken probiert habe, wie Adidas, K-Swiss oder eben auch Wilson Schuhe. Der Komfort ist mir eben heilig, damit ich mich auf dem Court auf die wichtigen Dinge konzentrieren kann. Nämlich mehr Tennis Matches zu gewinnen.

Abschließende Gedanken zur neuen Wilson Noir Reihe

Ich liebe meine neuen Wilson Ultra 100 V4 Noir Schläger! Von denen ich mir 2 Modelle gekauft habe. Bei den Specs hat sich natürlich nicht viel verändert. Es ist nur ein anderer Look, eine Art dark Modus. Du kannst neben dem Ultra auch andere Schläger in diesem Look kaufen, wie den Blade, Pro Staff oder Clash. Zusätzlich bietet Wilson seinen Fans noch Taschen und Schuhe die dazu passend sind.

Vom Marketing hat das Unternehmen wohl Alles richtig gemacht, denn ich bin sicher nicht der einzige, welcher die Noir Reihe in den sozialen Medien bemerkt hat. Ich wurde sogar bei den Punktspielen schon auf den Schläger angesprochen. Weil ihn einige gar nicht kannte und sich fragten, welcher Schläger das sein könnte. Alles in Allem bin ich überglücklich mit der Kaufentscheidung und kann Dir das neue Design nur wärmstens empfehlen.

Tennis Besaitung Yonex Polytour Pro

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

×