Zum Inhalt springen

Heute startet der Sandplatz Tennis Blog ganz offiziell! Und ich bin stolz darauf dies hier bekannt zu geben. Denn bald startet die neue Sommer-Saison und alle Tennisspieler sind bereits heiß darauf endlich loszulegen.

Insbesondere nach der langen Corona Zeit wollen viele Menschen wieder aktiv am Sportgeschehen teilnehmen. Tennis bietet sich dazu sehr gut an, denn es ist ein Mannschaftssport, bei dem Du die Abstandsregeln einhalten kannst. Dich aber dennoch auch als Einzelperson unter Beweis stellst.

Was bietet der Sandplatz Tennis Blog?

Aber was genau bietet Dir der Sandplatz Tennis Blog denn eigentlich genau? Das ist eine gute Frage. In erster Linie viel Leidenschaft für einen Sport, der mich seit vielen Jahren in meinem Leben begleitet. Ich möchte das Tennis nicht mehr missen, genauso wie viele der Menschen, die ich durch ihn kennengelernt habe.

Tennis Zubehör bei Tennis Point

Um den Sport auch an die breite Masse heranzutragen, habe ich den Sandplatz Tennis Blog ins Leben gerufen. Ich möchte hier mein Wissen über Tennis an sich weitergeben. Natürlich die verschiedenen Techniken thematisieren, auf Taktiken beim Tennis eingehen und den Lesern helfen ein besserer Tennisspieler zu werden.

Wenn Du also Lust hast mit mir Regeln, Techniken, Training und alles auf und um den Tennis-Platz näher kennenzulernen, dann schau Dich ruhig um. Und vor Allem komm regelmäßig wieder zurück. Gern kannst Du Dich aktiv an den Artikeln beteiligen. Nutze einfach die Kommentarfunktion und lass uns gemeinsam eine Community aufbauen, die es so im Internet noch nicht gibt! ABER….

Anzeige:

Hol Dir noch heute den Wilson Blade V7!

Ein sehr guter Allroundschläger, der Kontrolle und Power vereint! Ich spiele ihn seit Jahren und habe mich gleich verliebt. Für ambitionierte Hobbyspieler und Turnierspieler bestens geeignet!

» Zum Angebot

Der Sandplatz Tennis Blog ist noch im Aufbau

Bitte sei Dir im Klaren, dass noch nicht viele Inhalte vorhanden sind. Klar wird sich das in den nächsten Monaten ändern. Doch ich bin nur nebenbei Blogger und kann nur wenige Inhalte pro Woche erschaffen. Schließlich soll das Alles Hand und Fuß haben. Außerdem müssen Inhalte immer gut gepflegt werden, was einiges an Zeit kostet.

Darum sei bitte, gerade in der Anfangszeit, nicht enttäuscht. Wenn nicht jede Woche eine Vielzahl interessanter Artikel erscheint. Mein Ziel ist ein langsamer Aufbau, dafür allerdings qualitativ hochwertig! Das soll es zunächst gewesen sein im ersten Artikel des Sandplatz Tennis Blog.

Tennis Zubehör 400x400

2 Gedanken zu „Der Sandplatz Tennis Blog“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert